SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Petri-Kirche Niendorf | Ostsee © Jürgen Hoffmann

Willkommen in der Kirchengemeinde Niendorf | Ostsee 

Auf den folgenden Seiten haben Sie die Gelegenheit, unsere Gemeinde zu entdecken.

Dazu sind Sie herzlich eingeladen. Und wenn Sie etwas nicht finden, wonach Sie suchen, dann schreiben Sie uns einfach eine Mail

Den sonntäglichen Gottesdienst feiern wir ab 10:00 Uhr in der Petri-Kirche.

Für den Besuch der kirchlichen Räume gelten die aktuellen Bestimmungen der jeweils gültigen Corona-Landesverordnung und der daraus abgeleiteten Hygienemaßnahmen der Kirchengemeinde.

Von den kirchlichen Veranstaltungen werden zum Teil Filmaufnahmen angefertigt und im Internet auf YouTube veröffentlicht. Hinweise zum Datenschutz können Sie hier nachlesen.

Falls Sie Bedarf für eine stille Einkehr in der Petri-Kirche haben oder ein Gespräch wünschen, dann wenden Sie sich gerne an Pastor Höpfner unter der Telefonnummer 04503-891861. Vielen Dank!

 

 

Kirchengemeinderatswahl 2022

Die Wahlbenachrichtigung zur KGR-Wahl 2022 ist in der Postverteilung!

26.09.2022 | Rund 1,65 Millionen wahlberechtigte Mitglieder der Nordkirche bekommen in diesen Tagen ihre Benachrichtigung für die Kirchengemeinderatswahl 2022 am Sonntag, dem 27. November 2022 (1. Advent).

Nach dem Gottesdienst können Sie dann ab ca. 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Niendorfer Petri-Kirche Ihre Stimme abgeben. Bringen Sie dazu bitte Ihre Wahlbenachrichtigung mit.

Wenn Sie an diesem Tag verhindert sind, können Sie einen 'Antrag zur Briefwahl' stellen. Dieser befindet sich am unteren Ende der Wahlbenachrichtigung. Wichtig: Spätestens am 25. November 2022 muss der Antrag in unserem Kirchenbüro vorliegen.

Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch und kommen Sie zur Wahl! Vielen Dank!

Weitere Informationen zur Kirchenwahl 2022 erhalten Sie hier!

 

 

Erntedankfest in der Petri-Kirche

© Jürgen Hoffmann

Unser tägliches Brot gib uns heute

21.09.2022 | Am Ende der Erntezeit danken wir Menschen Gott dafür, dass er die Früchte, das Gemüse und Getreide gut hat wachsen lassen.

Dankbar sind wir auch für die Lebensbedingungen, die wir bei uns haben.

Weltweit gibt es jedoch auch viele Menschen, die täglich an chronischem Lebensmittelmangel leiden. Sie sind angewiesen auf Hilfen karitativer Einrichtungen um ihr 'tägliches Brot' zu bekommen.

Erinnern möchten wir uns daran, wenn wir am Sonntag, dem 02. Oktober 2022 um 11:00 Uhr (!) in einem Erntedankgottesdienst unter anderem das Vaterunser mit den Worten 'Unser täglich Brot gib uns heute' beten.

Der ursprünglich geplante Familiengottesdienst auf Hof Rüsch in Häven muss leider aus organisatorischen Gründen ausfallen. Um Verständnis wird gebeten.

Die musikalische Begleitung erfolgt durch die Kinderchöre 'Küstensterne und -sternchen' unter der Leitung von Lana Sonntag.

Einheimische und Gäste sind zu diesem besonderen Gottesdienst herzlich eingeladen.

 

 

Niendorfer Sommerkonzerte 2022

We can fly - Konzert mit dem Kammerchor 'allaBrema'

20.09.2022 | Am Sonntag, dem 02. Oktober 2022 ist der Kammerchor 'allaBrema' zu Gast in der Niendorfer Petri-Kirche. Das Konzert, beginnend um 17:00 Uhr, steht unter dem Titel 'We can fly'. Entstanden ist er bei der ersten Chorprobe nach dem Lockdown und war sinnbildlich gedacht für einen Neustart nach einer schwierigen Zeit für Chöre zu Corona-Bedingungen. 'Das Gefühl, wieder gemeinsam singen zu dürfen war sehr erhebend', so die Chorleiterin Lana Sonntag.

Auf dem Programm stehen viele A-capella-Kompositionen der Neuzeit, wie unter anderem das eindrucksvolle Stück 'Stardance' des südafrikanischen Komponisten Peter Bezuidenhout. Auch Bearbeitungen von Pop- und Jazzstücken zum Thema bringt der Chor zu Gehör, teilweise in eigenen Arrangements.

Freunde der traditionellen Chormusik werden sich an Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy und Heinrich Schütz erfreuen können.

allaBrema ist ein Vokalensemble aus Bremen und Umgebung. Sängerinnen und Sänger zeichnen sich durch geschulte Stimmen und ein vielseitiges Repertoire von großer Bandbreite aus. Die Chorleitung hat seit 2009 Lena Sonntag.

Der Eintritt ist frei - um eine Kollekte am Ausgang für die Künstler wird gebeten.

Das Konzert wird zusätzlich live über den YouTube-Kanal  der Kirchengemeinde übertragen.

Weitere Informationen über den Chor erhalten Sie hier.

 

 

Kirchengemeinderatssitzung

© Nordkirche

Der Kirchengemeinderat lädt zu seiner nächsten Sitzung ein

22.09.2022 | Der Kirchengemeinderat lädt zu seiner Sitzung am Dienstag, dem 04. Oktober 2022 ein. 

Der öffentliche Teil beginnt mit einem Ortstermin um 18:00 h (!) auf dem Niendorfer Friedhof. Der Treffpunkt ist die Friedhofskapelle.

Danach geht es dann im Gemeinderaum, Störtebekerweg 22b, Niendorf/Ostsee mit der 'Fragestunde für Gemeindemitglieder' weiter. Nutzen Sie diese Gelegenheit und stellen Ihre Fragen an die anwesenden KGR-Mitglieder.

Die gesamt Tagesordnung können Sie hier einsehen.

 

 

 

Niendorfer Sommerkonzerte 2022

Gospel and more!

26.09.2022 | Im Rahmen der Niendorfer Sommerkonzerte 2022 ist am Donnerstag, dem 06. Oktober 2022 der Gospelchor 'For Heaven's Sake' zu Gast in der Petri-Kirche. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr) und steht unter dem Titel 'Gospel and more'. Die musikalische Leitung hat seit 2017 Sven Morche.

Auf dem Programm stehen sowohl moderne als auch traditionelle Gospels sowie mitreißende Spirituals: intensiv, leidenschaftlich, kraftvoll und bewegend.

Getragen werden die Songs von vier Stimmen: Sopran, Alt, Tenor und Bass. 

Im Chor sind alle Altersgruppen vertreten - egal ob jung oder alt.

Im Jahr 1995 gründete der Kirchenmusiker Thomas Jung den 'Gospelchor Brauweiler' in der dortigen Evangelischen Kirche. Nach fünf Jahren löste sich der Chor von der Gemeinde und gründete einen eigenen Verein 'For Heaven's Sake".

Viele Gospel-Events sind mit den begeisterten Chorsängern und Chorsängerinnen in den letzten Jahren durchgeführt worden. Dabei steht die Freude an der Musik und das gemeinsame Erleben immer im Vordergrund.

Lassen Sie sich also begeistern und mitreißen von modernen Gospels und bekannten Pop-Songs.

Der Eintritt ist frei - um eine Kollekte am Ausgang wird gebeten.

Weitere Information über den Chor erhalten Sie hier.

 

 

Gemeindenachmittag

© Gerd Altmann bei Pixabay

Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung & Co.

26.09.2022 | Gut versorgt möchte jeder sein. Damit das auch gewährleistet ist, sollte man sich bereits in gesunden Tagen frühzeitig mit seinen Wünschen und Bedürfnissen im Ernstfall auseinandersetzen. Mithilfe von Verfügungen und Vollmachten können medizinische, betreuende und finanzielle Regelungen im eigenen Sinne festgehalten werden.

Doch wie geht das? Dieser Frage wollen wir auf unserem Gemeindenachmittag am Mittwoch, dem 12. Oktober 2022 um 15:30 Uhr im Gemeinderaum, Störtebekerweg 22b, Niendorf/Ostsee nachgehen.

Als Referenten für diese interessante Veranstaltung konnten wir Herrn Rechtsanwalt Thomas Menzel aus Bad Malente Gremsmühlen gewinnen. Sein Vortrag ist ein Angebot des 'Beratungsdienstes Geld und Haushalt' der Sparkassen-Finanzgruppe und für alle Teilnehmer kostenfrei.

Dazu gibt es - wie immer - Kaffee und Kuchen.

Das Vorbereitungsteam um Sybille Lohse freut sich auf zahlreiche Gäste.

 

 

 

Gemeindebrief Herbst 2022

© N. Schwarz GemeindebriefDruckerei

Der neue Gemeindebrief "Herbst 2022" ist erschienen

12.09.2022 | Freuen Sie sich auf 24 Seiten Informationen rund um unsere Kirchengemeinde. So wird zum Beispiel eine Rückschau auf den Konzertsommer in der Petri-Kirche gehalten. Die KiTa hat ihren 40. Geburtstag gefeiert und berichtet in einer bunten Fotocollage darüber. Ein Veranstaltungskalender informiert über 'Gottesdienste und mehr'. Weitere Informationen zum Thema Gemeindebrief erhalten Sie hier.

 

 

 

 

Sommerkirche 2022

© Johannes Groth Kommunikationsdesign

Das Programm der Sommerkirche 2022 in der Lübecker Bucht

27.04.2022 | Konzerte, Andachten am Meer, Kirchenführungen, Geschichten am Strand, Ausstellungen. Vorträge, Pilgerwege, Kleinkunst - das Programm der Sommerkirche ist auch in diesem Jahr wieder sehr abwechslungsreich. Etwa 170 Veranstaltungen warten neben vielen Gottesdiensten von Mai bis Oktober 2022 zwischen Niendorf/Ostsee und Neustadt, Cismar und Eutin auf Besucherinnen und Besucher, Einheimische und Gäste, alle sind Willkommen. Meist ist der Eintritt zu den Veranstaltungen frei.

Die dazugehörige Broschüre liegt wieder in den Kirchen und Tourismuszentralen aus.

Bevor Sie planen eine Veranstaltung zu besuchen, schauen Sie doch zunächst einmal auf die Webseite www.kirche-am-strand.de. Diese wird ständig aktualisiert.

Falls Sie Ideen, Anregungen Korrekturhinweise zur Sommerkirche haben, dann senden Sie uns diese gerne jederzeit zu, entweder an die Strandpastorin oder an das Büro der Sommerkirche.

Wir freuen uns auf viele Begegnungen mit Ihnen und hoffen auf ein reges Interesse

Ihre Strandpastorin Katharina Gralla

 

 

Helfen in der Not

Wie können Sie am besten helfen?

18.03.2022 | Neben vielen anderen Institutionen ist die Diakonie Katastrophenhilfe derzeitig mit ihren Partnerorganisationen in der Ukraine als auch in den direkten Nachbarländern aktiv tätig.

Für die Menschen, die in die Nachbarländer (Moldawien, Polen, Rumänien, Slowakei und Ungarn) geflohen sind, bereitet die Diakonie zum Beispiel Bargeldhilfen vor, damit sie lebenswichtige Güter kaufen können. Dies ist aus Sicht der Diakonie die derzeitig effektivste Form der Hilfe. Sie stellt sicher, dass die Hilfsgüter den genauen Bedarf treffen und den Gewohnheiten der Menschen entsprechen. 

Wenn Sie für die Menschen in der Ukraine und Geflüchtete aus der Ukraine spenden wollen, dann können Sie dies hier tun. Das Spendenkonto der Diakonie Katastrophenhilfe ist eingerichtet bei der Evangelischen Bank: IBAN DE68 5206 0410 0000 5025 02. Vielen Dank!

 

 

Taufen in Ostholstein

© Kirchenkreis OH

Der Kirchenkreis Ostholstein hat ein neues Taufportal im Internet

23.03.2022 | In Ostholstein gibt es vielfältige Orte und Möglichkeiten, eine Taufe zu feiern: Sei es im Gottesdienst in der Kirche, am Strand, an einem See oder an anderen Orten.

Unter www.taufen-in-ostholstein.de erfahren Sie mehr über die einzelnen Schritte bis hin zur Taufe. Sie erhalten Antworten auf häufig gestellte Fragen und in einer Materialschatzkiste befindet sich praktisches und informatives wie zum Beispiel eine Checkliste oder Verlinkungen zu anderen Taufportalen.

Wenn Sie bereits wissen, wo und wann die Taufe stattfinden soll, dann können Sie sich gleich dafür anmelden. Der Pastor oder die Pastorin der angesprochenen Kirchengemeinde wird dann mit Ihnen ein persönliches Taufgespräch vereinbaren.

 

 

 

Orgelbauverein Niendorf | Ostsee e.V.

© Ingrid Kleinschmidt

Das Spendenaufkommen für die neue Orgel ist erfreulich!

06.12.2021 | Mit großer Freude konnte der Vorstand des Orgelbauvereins am 2. Advent 2021 der Öffentlichkeit einen symbolischen Scheck über 500,00 EURO der Volksbank Eutin präsentieren. Peter Kleinschmidt (1. Vorsitzender, im Bild links) hatte sich an der Aktion 'Heimatspenden' mit dem Orgelbauverein beteiligt. Die Volksbank unterstützt damit die wertvolle Arbeit und das Engagement der verschiedenen Vereins-Projekte.

Aus Anlass seines runden Geburtstags verzichtete ein Niendorfer Bürger auf Geschenke und bat um eine Geldspende für 'Neue himmlische Töne in der Niendorfer Petri-Kirche'. Der Orgelbauverein freut sich über eine Zuwendung von 500,00 EURO. Eine nachahmenswerte Idee!

Im Vorraum der Petri-Kirche steht eine 'Acrylglas-Spendenkirche', die in diesem Jahr bereits einen Betrag von 2.430,00 EURO eingebracht hat.

Allen Spendern ein herzliches Dankeschön!

 

 

63. Aktion Brot für die Welt

© Brot für die Welt

Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft. 

05.10.2021 | Die nächsten zehn Jahre sind entscheidend, um die Erderwärmung zu begrenzen und die Folgen des Klimanwandels im beherrschbaren Rahmen halten zu können. Auch hier in Deutschland tragen wir dafür Verantwortung und müssen einen Beitrag dazu leisten. Viele Menschen, darunter auch Initiativen aus Kirchen und Gemeinden, setzen sich seit Jahren dafür ein. Die Ärmsten trifft der Klimawandel am härtesten. Die Länder des Globalen Südens sind vom Klimawandel besonders bedroht und leiden bereits jetzt massiv unter seinen Folgen. Immer häufigere Überschwemmungen, heftigere Unwetter und länger andauernde Dürren (siehe obiges Foto von Chimanimani/Simbabwe) zerstören die Ernten, entfachen erneut Hunger und Armut und gefährden die Entwicklungserfolge der letzten Jahrzehnte. 

Brot für die Welt hat den Kampf für mehr Klimagerechtigkeit zum Schwerpunkt seiner Arbeit gemacht. Unterstützen Sie diese Arbeit durch eine Spende.

Es ist Zeit, gemeinsam zu handeln! Textquelle: Brot für die Welt.

> mehr lesen

 

 

Vaterunser

© Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg

Vaterunser nach der Melodie von 'I am Sailing'

01.08.2021 | Besucher, die den Radiogottesdienst aus der Niendorfer Petri-Kirche gehört oder an den Andachten auf der Niendorfer Seebrücke teilgenommen haben, fragen häufig nach dem dort gesungenen Vaterunser.

Eine, aus dem Beitrag zum Radiogottesdienst, ausgekoppelte Fassung des Liedes können Sie hier  noch einmal anhören.

Den dazugehörigen Liedtext können Sie hier einsehen und/oder herunterladen.

 

 

Veranstaltungen

15 Veranstaltungen

MI 26.10.2022 | 15:00 - 17:00 Niendorfer TrauerCafé

Niendorfer TrauerCafé

Gemeinsam unter Trostsuchenden in Gesprächen austauschen!

Hotel 'Mein Strandhaus' (ehem. Hotel Friedrichsruh), Strandstrasse 65-67, 23669 Timmendorfer Strand - OT Niendorf | Ostsee

Zu den Veranstaltungsdetails

SA 05.11.2022 | 09:00 - 12:00 Friedhofsaktionstag

Friedhofsaktionstag

Die Flächen vom herbstlichen Laub befreien und winterfest machen. Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt!

Friedhof | Kirchengemeinde Niendorf | Ostsee, Hävener Allee, 23669 Timmendorfer Strand - OT Niendorf | Ostsee

Zu den Veranstaltungsdetails

MI 09.11.2022 | 15:30 - 17:00 Gemeindenachmittag

Gemeindenachmittag

Klönen bei Kaffee und Kuchen

Gemeinderaum| Kirchengemeinde Niendorf | Ostsee, Störtebeker Weg 22 B, 23669 Timmendorfer Strand - OT Niendorf | Ostsee

Zu den Veranstaltungsdetails