SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Der Kirchengemeinderat

Alle 6 Jahre (letzte Wahl: 27.11.2016) wählen die Kirchengemeindemitglieder ab 14 Jahre aus Ihrer Mitte mindestens 6 Vertreter für den Kirchengemeinderat (KGR).

Der KGR ist das zentrale Leitungsgremium der Gemeinde. Gemeinsam mit dem Geitlichen tragen die Mitglieder des KGR die Verantwortung für die Gemeinde.

 

Aufgaben/Verantwortlichkeiten

Der KGR

  • verwaltet die kirchlichen Gebäude und Grundstücke und entscheidet über deren Nutzung
  • ist verantwortlich für die Verwaltung der Finanzen
  • vertritt die Kirchengemeinde in der Öffentlichkeit
  • fördert die kulturellen, sozialen und ökomenischen Beziehungen der Kirchengemeinde vor Ort
  • wirkt bei der Besetzung von Pfarr- und anderen Stellen in der Gemeinde mit und trägt die Personalverantwortung.

 

Ausschüsse

Zur Verteilung seiner Aufgaben hat der KGR Ausschüsse gebildet, die bei Bedarf noch fachkundige Gemeindemitglieder hinzuoptieren können. Die Ausschüsse bereiten die Entscheidungen des KGR vor und führen diese aus:

 

Ausschuss für Bau und Finanzen

Aufgaben: Vorbereitung von Bau- und Renovierungsmaßnahmen an den Liegenschaften der Kirchengemeinde und Begleitung in der Umsetzung. Erstellung von Beschlussvorlagen für den jährlichen Haushaltsplan. Überwachung der Wirtschaftlichkeit bei der Mittelvergabe. Jährliche Rechnungsprüfung nach Haushaltsbeschluß.

Ausschussmitglieder: Ingo Muuss, Pastor Johannes Höpfner, Horst Rehbein, Olaf Warnke.

 

Ausschuss für Friedhofsangelegenheiten

Aufgaben: Überwachung der Einhaltung der Gestaltungsrichtlinien der Friedhofsanlage. Kontrolle der Standfestigkeit der Grabsteine und Prüfung des Grabpflegezustandes sowie die Weiterentwicklung der Friedhofs- und Gebührensatzung.

Ausschussmitglieder: Henrik Knoop, Dina Freitag, Heike Henningsen.

 

Ausschuss für Kirchenmusik

Aufgaben: Weiterentwicklung der kirchenmusikalischen Arbeit. Ansprechpartner für das laufende Orgelprojekt.

Ausschussmitglieder: Doris Pennings, Dietrich Fritz, Peter Kleinschmidt.

 

Ausschuss für Kinder-, Jugend-, Erwachsenen- und Seniorenarbeit

Aufgaben: Weiterentwicklung der Kinder-, Jugend-, Erwachsenen- und Seniorenarbeit. Verbindungsstelle zur Kindertagesstätte (KiTa-Werk) und zur Kinder- und Jugendarbeit der Region Strand.

Ausschussmitglieder: Jana Sorge, Jürgen Hoffmann, Pastor Johannes Höpfner.

 

Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit

Aufgaben: Darstellung der Kirchengemeinde in der Öffentlichkeit. Zusammenarbeit mit der örtlichen Presse, Gestaltung der Schaukästen, Internetauftritt, Gemeindebriefredaktion.

Ausschussmitglieder: Jürgen Hoffmann, Dietrich Fritz, Horst Rehbein.

Fett gedruckte Namen = Ausschuss-Vorsitzende.

 

Sitzungen

Die Mitglieder des KGR treffen sich regelmäßig zu Sitzungen. Im öffentlichen Teil können Gemeindemitglieder Fragen stellen und Anregungen geben.

Die Tagesordnung wird rechtzeitig im Informationskasten an der Petri-Kirche und auf der Hompage der Kirchengemeinde veröffentlicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  •  

     

  •